Streitkräfte I

1-96 die Bewaffnung des Heeres n
1-28 Handwaffen f
1 die Pistole P1
2 das Rohr (der Lauf)
3 das Korn
4 der Schlaghebel (Hahn)
5 der Abzug
6 das Griffstück
7 der Magazinhalter
8 die Maschinenpistole MP2
9 die Schulterstütze
10 das Gehäuse
11 die Rohrhaltemutter
12 der Spannschieber
13 der Handschutz
14 die Handballensicherung
15 das Magazin
16 das Gewehr G3-A3
17 der Mündungsfeuerdämpfer
18 die Abzugsvorrichtung
19 die Kimme (das Visier)
20 der Kornhalter mit Korn n
21 der Gewehrkolben (Kolben)
22 die leichte Panzerfaust 44 2A1
23 die Granate
24 das Zielfernrohr
25 der Wangenschutz
26 das Maschinengewehr MG3
27 der Rückstoßverstärker
28 die Rohrwechselklappe
29-61 Artilleriewaffen f auf Selbstfahrlafetten f
29 die Haubitze SF M 100 A2
30-32 das Fahrgestell
30 das Antriebsrad
31 die Kette
32 die Laufrolle
33 die Wanne
34 der Schaufelsporn
35 der Schaufelzylinder
37 der Hubzylinder
38 das Bodenstück
39 das Rohr
40 die Mündungsbremse
41 die Rohrbremse
42 die Panzerhaubitze M 109 A3 G
43 der Panzerturm
44 der Kampfraum
45 die Rohrstütze
46 der Rauchabsauger
47 der Rohrvorholer
48 das Fliegerabwehr-Maschinengewehr (Fla-MG)
49 das Raketenwerfersystem (der Raketenwerfer) SF Lance
50 die Kettenschürze (Kettenblende)
51 das Kettenfahrzeug
52 die Rakete (Lenkrakete)
53 die Höhenrichteinrichtung
54 die Startrampe
55 der Raketenwerfer 110 SF 2
56 die Zielzeigereinrichtung
57 die Raketenrohre n
58 die Rohrpanzerung
59 die Drehringlafette
60 die Fahrzeugstütze
61 das Führerhaus
62-87 Panzer m
62 der Kampfpanzer Leopard 2
63 die Glattrohrkanone
64 die Fahrerluke
65 das Kommandantenperiskop
66 der Nebelwurfbecher
67 der Spähpanzer Luchs, ein Amphibienfahrzeug n
68 die Bordmaschinenkanone (BMK)
69 die Luke
70 die Antenne
71 der Propeller (für Fahrt f im Wasser f)
72 der Jagdpanzer Jaguar 1 (HOT)
73 die Lenkeinrichtung (oberer Teil) mit Richtkopf m
74 das Startrohr für Lenkflugkörper m HOT
75 die Abfeuerungseinrichtung (oberer Teil)
76 die Kommandantenkuppel
77 der Schützenpanzer Marder
78 der Scheinwerfer
79 das Panzerabwehr-Lenkwaffensystem MILAN
80 der Transportpanzer Fuchs, ein Amphibienfahrzeug n
81 die Hecktür
82 der Fliegerabwehrkanonen-Panzer (Flak-Panzer) Gepard
83 der od. das Rundsuchradar
84 der od. das Zielfolgeradar für die Feuerleitung
85 die Zwillingsmaschinenkanone
86 der Mannschaftstransportwagen (MTW) M 113 A1 G
87 das Maschinengewehr (MG) auf Drehringlafette f
88-96 Hubschrauber m
88 der Transporthubschrauber CH-53 G
89 der Einzelrotor
90 die Turbine
91 die Ausgleichsschraube
92 der Rumpf
93 die Kanzel
94 der Panzerabwehrhubschrauber BO-105P
95 die Kufe
96 das Rohr für die Panzerabwehr-Lenkrakete HOT

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Streitkräfte — Streitkräfte, Alles, was man im Kriege gebraucht u. dessen man sich im Kampfe zur Erreichung des Kriegszweckes bedient …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Streitkräfte — ↑Armee …   Das große Fremdwörterbuch

  • Streitkräfte — Österreichische Gardekompanie Als Streitkräfte oder Militär (von frz. militaire, was auf das lat. militaris (den Kriegsdienst betreffend) zurückgeht, das wiederum von lat. miles (Soldat) kommt) bezeichnet man die bewaffneten Verbände eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Streitkräfte — Truppe; Militär; Heer; Armee * * * Streitkräfte,   die bewaffneten Verbände eines Staates oder Bündnisses. Sie gliedern sich meist in die drei Teilstreitkräfte Heer, Luftwaffe und Marine, auch Land , Luft und Seestreitkräfte genannt. Art. 43 des… …   Universal-Lexikon

  • Streitkräfte — Armee, Heer, Soldaten, Truppe[n]; (abwertend): Soldateska; (veraltend): Militär, Streitmacht, Wehr; (veraltet): Miliz. * * * Streitkräfte(Pl):Armee·Militär+Bundeswehr·Wehrmacht·Streitmacht;auch⇨Landstreitkräfte,⇨Seestreitkräfte… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Streitkräfte — die Streitkräfte, tylko lm (Mittelstufe) die ganze Armee eines Landes Synonym: Militär Beispiel: Die Streitkräfte sollen das Land vor dem Feind verteidigen …   Extremes Deutsch

  • Streitkräfte II — 1 der Abfangjäger und Jagdbomber McDonnell Douglas F 4F Phantom II 2 das Geschwaderabzeichen 3 die Bordkanone 4 der Flügeltank (Unterflügeltank) 5 der Lufteinlass 6 die Grenzschichtschneide 7 der Flugbetankungsstutzen 8 das Mehrzweckkampfflugzeug …   Universal-Lexikon

  • Streitkräfte — Streit·kräf·te die; Pl, Kollekt; alle militärischen Organisationen und Soldaten eines Landes …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Streitkräfte — Streit|kräf|te Plural (der mögliche Singular »Streitkraft« wird nur selten gebraucht) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Streitkräfte Syriens — Streitkräfte Syriens[1] Truppenstärke Mindestdienstalter 18 Jahre (2002) Verfügbarkeit Männer zwischen 15 und 49: 4.356.413 (2005) Jährlicher Eintritt ins Dienstalter Männer: 225.113 (2005) Aktives Personal 420 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.